Die Stimme ist einzigartig

Die Stimme ist einzigartig sowie jeder Mensch einzigartig ist.

Mit einem Fingerabdruck kann man Menschen identifizieren. Moderne Methoden setzen auf Venenscan und Ähnliches. Auch die Stimme kann zur eindeutigen Erkennung einer Person eingesetzt werden.

In unserer Stimme verwenden wir die 12 Töne einer Oktave. Der jeweils am häufigsten verwendete Ton ist der so genannte Grundton. Im Zusammenspiel mit den 11 übrigen Tönen ergibt sich daraus das für jeden charakteristische Stimmbild. Durch die individuelle Kombination der Töne und deren gegenseitige Beeinflussung kommt es zu einer Verstärkung oder Abschwächung von Merkmalen, Stärken/Schwächen, Vorlieben/Abneigungen und Potenzialen, die bei jedem anders ausfällt.

Die Stimmanalyse ermöglicht einen Einblick in Ihre Einzigartigkeit!

Mag. Michaela Votruba
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0664/26 27 169

Design by Joomla 1.6 templates