Schöpfung ist Klang

Alles ist Klang

Schöpfung ist Klang. Es gibt nichts in der Schöpfung, das nicht klingt bzw. schwingt.

Klang ist immer jetzt.
Durch Klang geschieht Schöpfung in jedem Augenblick. Immer.
Jedes Wort, das wir sprechen, jeder Laut in der Natur … permanente Schöpfung.
Im Klang ist alles ständig in Bewegung.
Im Klang ist alles mit allem verbunden.
Vor dem Klang kann sich nichts und niemand verschließen. Jede Zelle kann Klang aufnehmen – also „hören“.
Wie eine biologische Bestätigung mutet es an, das bereits 20 Wochen nach der Befruchtung der Hörsinn als erster Sinn ganz ausgebildet ist. Das Innenohr hat in diesem frühen Stadium bereits seine volle Größe erreicht.

Derzeit ist festzustellen, dass der Gehörsinn der Menschen eine Art Neu-justierung erfährt.
Klang gewinnt mehr und mehr an Bedeutung.
Schwingungsmedizin entwickelt sich als neue Behandlungsweise.
Menschen singen wieder mehr miteinander und entdecken Ihre Stimme als „Heilinstrument“. Singen und Tönen verbindet über Raum und Zeit in den morphogenetischen Feldern.

Im Klang ist alles Eins.
Im Klang liegt die Zukunft.


Thomas L. Fuhrich

www.stimmwege.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Design by Joomla 1.6 templates