Auflösung von emotionalen Störungen

Die Lösung von emotionalen Störungen durch den Verstand (Gespräche, Aufarbeitung...) ist in der Regel langwierig und es wird dabei sehr viel Vergangenes aufgewirbelt, oft entstehen dadurch schmerzhafte (mentale) Prozesse.

Nada Brahma bietet für diese Störungen eine nonverbale Lösung, die mit dem Verstand nicht erfasst werden kann und auf folgenden Erkenntnissen beruht:

  • Es gibt einen feinstofflichen Körper (elektromagnetisches Feld), in dem alle Emotionen abgespeichert sind.
  • Dieser emotionale Bereich liegt zwischen dem physischen Nabel und dem spirituellen Auge (auf der Stirn ca. 2 cm über der Nasenwurzel).
  • Auf einer geraden Linie zwischen diesen beiden Punkten befinden sich 22 wichtige Nadis (Energie- und Emotionspunkte). Alle emotionalen Blockaden und Störungen sind hier gespeichert.
  • Diese Nadis (Energie- und Emotionspunkte) können mittels Klang und Silben in Vibration versetzt und stimuliert werden, dadurch lösen sich emotionale Blockaden und Störungen auf. Das geschieht mühelos, leicht und ohne negative Begleiterscheinungen. Da die Vergangenheit weder bearbeitet noch verarbeitet werden muss, kommen keine unangenehmen oder schmerzhaften mentalen Prozesse auf.
  • Durch die regelmäßige Stimmübung werden - im Unterbewusstsein - die alten Verletzungen, Blockaden und negativen Gedankenmuster einfach ausgelöscht. Es bleiben keine Rückstände, einmal ausgelöscht bleibt auch ausgelöscht.

Die beste Wirkung wird erzielt, wenn auf dem eigenen individuellen Grundton geübt wird.

Design by Joomla 1.6 templates